- www.corvus-monedula.com -
 
 

Der Eichelhäher

Wissenschaftlicher Name: Garrulus glandarius
Englischer Name: Eurasian Jay


Eichelhäher

Kennzeichen:
Körper hell rostbraun, Oberkopf gestreift, breiter schwarzer Bartstreif, blaues Flügelfeld

Größe:
33-35 cm

Spannweite:
52-58 cm

Gewicht:
140-190 g

Stimme:
rau kreischend "krrrschä", auch miauend "hijäh"

Lebensraum:
Laub- und Mischwälder, aber auch Parks und Gärten

Verbreitung:
Europa, fehlt in Nordschottland, in Island und Nordskandinavien

Nahrung:
Raupen bis Kleinnager, Insekten, aber auch Eier und Nestlinge, im Winter gesammelte Eicheln

Brutbiologie:
Nest aus Zweigen in niedrigen Büschen, Jahresbrut von April bis Juni mit 4-5 Eiern

Beobachtung:
Deutschland, England, Spanien, Niederlande

Fotos:
Wildlife

Fotos ---- Videos

Copyright  •  Christian Falk  •  2008
www.corvus-monedula.com